Carthago c-tourer i 142

da in diesem Model die Innenseite der Heckgarage bereits sehr verbaut ist, wurde hier ein Q65 eingebaut um viel Stauraum zu bekommen. In dieses Regal können entweder 60x40 cm-Boxen oder auch 2 40x30 Boxen hintereinander eingeschoben werden. Ein Q30 wurde auf der anderen Seite installiert, dabei wurde ein vorderer Steher nach hinten versetzt, um maximalen Platz zu gewinnen.


Wichtiger Hinweis zur Montage:

Bitte beachten Sie, dass es meistens nicht ausreicht, das Regal in der Heckgarage einfach nur zwischen Boden/Decke zu verspannen! Dies ist dem Leichtbau der Wohnmobilhersteller geschuldet.

Unbedingt empfehlenswert wäre ein Einbautermin bei uns vor Ort!
Wir empfehlen Ihnen dringend unser langjähriges Know-how in Anspruch zu nehmen, um zu gewährleisten, dass Ihr Regal nicht nur stabil und sicher in Ihrer Heckgarage befestigt wird, sondern auch die gegebenen Platzverhältnisse optimal genutzt werden.

Wir beraten Sie professionell und montieren im Anschluss alles fachgerecht zum fairen Pauschalpreis.